Deutscher Geographentag 2013

Kongress für Wissenschaft, Schule und Praxis
2.10.-8.10.2013
Verantworten
Unicampus Passau

Sonderveranstaltungen


Sonderveranstaltungen sind im Wesentlichen Informationsveranstaltungen, die weder
kontroversielle Themen beinhalten, noch dem klassischen Typus des Vortrags entsprechen.
Sie beinhalten aber eine spezifische Aufgabe, nämlich Informationen über einen
bestimmten Sachbereich einem größeren Publikum zu vermitteln. Sonderveranstaltungen
dauern kürzer als die normalen zeitlichen „Slots“ und sie werden im Programm – je nach
Maßgabe der Möglichkeiten – verteilt. An Sonderveranstaltungen sind vorgesehen:

SV 1: Zukunft der Mobilität
Leitung: Roland Zink (Passau)
Freitag, 4.10.2013, 15:00-17:00 Uhr, Wirtschaftswissenschaften (WIWI) HS 7

SV 2: Keynote-Sitzung: Geographie 2020 – Perspektiven, Chancen, Szenarien
Leitung: Rudolf Juchelka (Duisburg-Essen)
Samstag, 5.10.2013, 10:00-12:00 Uhr, Informatik + Mathematik (IM) HS 13

SV 3: „Vom Arabischen Frühling zum Winter? Der aktuelle Wandel in der arabischen Welt“
Leitung: Günter Meyer (Mainz)
Freitag, 4.10.2013, 08:30-11:30 Uhr, Wirtschaftswissenschaften (WIWI) HS 7

SV 4: Deutsche Gesellschaft für Geographie: Das Image der Geographie
Leitung: Ingrid Hemmer (Eichstätt)
Samstag, 5.10.2013, 16:30-18:00 Uhr, ÄNDERUNG! Nun in: Philosophicum (PHIL) HS 2

SV 5: s u b \ u r b a n. zeitschrift für kritische stadtforschung
Leitung: Kristine Müller (Berlin)
Donnerstag, 3.10.2013, 16:30-18:00 Uhr, Nikolakloster (NK) SR 212

SV 6: Mit Schülervorstellungen arbeiten – Austausch zwischen Universität und Schule
Leitung: Dirk Felzmann (Hannover)
Donnerstag, 3.10.2013, 16:30-18:00 Uhr, Nikolakloster (NK) SR 211

SV 7: Kurzexkursion: Innerstädtische Entwicklungen in Passau: Einzelhandel, Immobilien, Stadtplanung
Leitung: Heiner Schote (Hamburg)
Samstag, 5.10.2013, 16:00-17:30 Uhr

SV 8: Chongqings Dynamik im Vergleich zu Passau – bei ähnlicher topographischer Lage
Leitung: Wolfgang Hassenpflug (Kiel)
Donnerstag, 3.10.2013, 16:30-18:00 Uhr, Philosophicum (PHIL) HS 4

SV 9: Wissenschaftliche Posterausstellung „Alpen – Lebensraum im Wandel“
Leitung: Peter A. Rumpolt (Wien)
Donnerstag-Sonntag, 3.10.2013 - 6.10.2013, ganztägig, Westflügel der Zentralbibliothek (ZB)

SV 10: URBANSELF - Citizens City? The role of urban self-organisation and public live in North-South perspective III
Leitung: Rüdiger Korff (Passau), Eberhard Rothfuß (Bayreuth)
Donnerstag, 3.10.2013, 16:30-19:00 Uhr, Philosophicum (PHIL) HS 2

SV 11: Passau im Raum. Stadt und Region Passau in historischen Karten und Abbildungen vom 15. bis zum 19. Jahrhundert. (Ausstellung)
Leitung: Bernhard Löffler, George S. Carhart 
Donnerstag, 3.10.2013 bis Sonntag, 6.10.2013, ganztägig, Foyer der Zentralbibliothek