Deutscher Geographentag 2013

Kongress für Wissenschaft, Schule und Praxis
2.10.-8.10.2013
Verantworten
Unicampus Passau

KEY 04: Brauchen Journalisten die Geographie?

Referent: Dipl.-Meteorologe Karsten Schwanke

Sonntag, 06.10.2013, 12:00 - 13:00 Uhr, Audimax (AM) HS 10

<center>Foto: excentric/Peter Christian Blum</center>

Meteorologe, Moderator im ARD und Wissenschaftsjournalist

Karsten Schwanke wird an konkreten Beispielen der letzten Jahre (Überschwemmungen 2013, Vulkanausbruch 2010) die Bedeutung der Geographie für die Information der Öffentlichkeit diskutieren.
Was kann die Geographie leisten und wo gibt es aus Sicht der Journalisten einen Bedarf an fundierten Hintergrundinformationen.


zurück