Deutscher Geographentag 2013

Kongress für Wissenschaft, Schule und Praxis
2.10.-8.10.2013
Verantworten
Unicampus Passau

SV 2: Keynote-Sitzung: Geographie 2020 – Perspektiven, Chancen, Szenarien

Referent: Rudolf Juchelka (Essen)

Samstag, 05.10.2013, 10:00-12:00 Uhr, Informatik und Mathematik (IM) HS 13

Nach einem einführenden Impulsvortrag durch den Vorsitzenden des Deutschen Verbandes für Angewandte Geographie, der aus Sicht des DVAG Perspektiven, Chancen und Szenarien für die Weiterentwicklung des Faches Geographie bis zum Jahr 2020 (und möglicherweise darüber hinaus)
aufzeigt, werden in einer Podiumsdiskussion mit Einbeziehung des Publikums die vorgestellten Perspektiven diskutiert und weiterentwickelt. Die kritisch-realistische Bestandsaufnahme unter Einbeziehung auch divergierender Positionen soll dabei Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Profilierung des Faches aufzeigen. Podiumsteilnehmer sind hochrangige Vertreter der geographischen Teilverbände innerhalb der Deutschen Gesellschaft für Geographie.

zurück